Posts tagged ‘Horrorwelt’

Liebe Freunde des OSM, heute erzähle ich – stets unter dem primären Blickwinkel der Projekte aus der Rubrik „Aus den Annalen der Ewigkeit“ – über meine Schreibfortschritte der Monate April, Mai und Juni 2021. Dabei wird es, ich deutete das im vergangenen Artikel bereits an, notwendig sein, auf eine alte Serienbaustelle einzugehen, die überraschend zu […]

Liebe Freunde des OSM, wie ich vor sechs Wochen schon andeutete, hoffte ich für den Anfang des Jahres 2021, von dem ich heute berichten will, dar­auf, dass es sich besser entwickeln würde als die letzten beiden Quartale des Vorjahres. Dort hatten mich erst die drückende Hit­ze im Sommer und dann die langfristigen Isolationsfolgen der anhaltenden […]

Liebe Freunde des OSM, und wieder sind sechs Wochen ins Land gestrichen seit dem letzten Artikel dieser Blogartikelreihe. Damals schloss ich mit dem Berichtsmonat September 2020 ab, sodass ich heute mehr zum Endquartal dieses Jahres sagen kann, die Monate Oktober bis Dezember. Ich deutete schon an, dass meine kreative Leis­tung im dritten Quartal des Jahres […]

Silvesterblog 2023

Dezember 31st, 2023

Liebe Freunde des OSM, es ist wirklich schwer zu glauben, wie rasch doch die vergange­nen 365 Tage des Jahres 2023 verflogen sind. Schon sind wir ge­wissermaßen in der Zielgeraden und rasen auf Silvester zu, je­nen Tag, an dem ihr diese Zeilen lesen werdet. Sehr viel ist in diesen zwölf Monaten passiert, an vielem davon habt […]

Liebe Freunde des OSM, in Corona-Zeiten eine Vollzeitstelle in einem schon begonnenen Projekt anzutreten, stellt wohl jedermann vor verschärfte Her­ausforderungen. Ist man dann noch, wie ich, zusätzlich kreativ tätig und auf zahlreichen Feldern auch ehrenamtlich unterwegs, kommt man rasch ins Schwimmen und Jonglieren. Dass dabei manche Dinge unter die Räder kommen, ist irgendwie nachvoll­ziehbar, und […]

Liebe Freunde des OSM, ja, in gewisser Weise erwartet euch heute – wie mich – eine Zeitreise. Das Schöne und eigentlich total Phantastische am Le­ben eines Phantastik-Autors ist ja, dass man Zeitreisen durch­führen kann, so ganz ohne Zeitmaschine (hier treffen sich übri­gens mal wieder Historiker und Phantast und Autor in einer Per­son bei gewissermaßen demselben […]

Liebe Freunde des OSM, heute starten wir also, wie vor neun Wochen versprochen, ins Berichtsjahr 2020 und betrachten mal unter dem Fokus der „Annalen“-Geschichten, was ich im ersten Quartal des genann­ten Jahres zustande gebracht habe. Auf den ersten Blick sieht die Kreativausbeute gut aus: 27, 33 und 33 Werke in diesen drei Monaten von Januar […]

Liebe Freunde des OSM, wie jüngst versprochen, schauen wir uns heute mal das letzte Quartal des Jahres 2019 hinsichtlich jener Werke an, die man di­rekt oder im weiteren Sinne zu den „Annalen der Ewigkeit“ rechnen kann. Kommentierte OSM-Episoden, Horrorwelt-Folgen, Rezensionen, Fanzineredaktionen, Non-OSM-Storys, Archipel-Geschichten usw. bleiben hier konsequent außen vor. Ja, ihr merkt schon, dass diese […]

Liebe Freunde des OSM, also, der Monat September, um das gleich mal einleitend zu sa­gen, brachte in der Tat wie erwartet eine ordentliche Beschleu­nigung meiner kreativen Tätigkeit … indes auf einem Sektor, wo ich damit nicht so intensiv gerechnet hatte. Welcher Sektor war das? Die Serie „Horrorwelt“! Ja, sicherlich, das fing alles schon im Vormonat […]

Liebe Freunde des OSM, das ist vielleicht ein verrückter Monat gewesen, der August … was nicht zuletzt daran lag, dass er so ermattend heiß war. Ich weiß, ich wiederhole mich an dieser Stelle, aber es ist einfach eine empirisch nachgewiesene Tatsache, dass meine Kreativität umso mehr erlahmt, je heißer es ist. In den Tropen würde […]