Posts tagged ‘Aus den Annalen der Ewigkeit’

Liebe Freunde des OSM, die Vorteile eines Monats, in dem das Wetter eher durchwach­sen zu nennen ist und zwischen ergiebigen Regengüssen und sengend heißen Tagen schwankt – das hatten wir in diesem Juni 2023 – besteht für Menschen, die nicht von Migräneanfällen ge­plagt sind, überraschend leistungsfähig zu sein. Ich pflegte ja in vergangenen Jahren an […]

Liebe Freunde des OSM, und wieder sind sechs Wochen ins Land gestrichen seit dem letzten Artikel dieser Blogartikelreihe. Damals schloss ich mit dem Berichtsmonat September 2020 ab, sodass ich heute mehr zum Endquartal dieses Jahres sagen kann, die Monate Oktober bis Dezember. Ich deutete schon an, dass meine kreative Leis­tung im dritten Quartal des Jahres […]

Liebe Freunde des OSM, kreative Höhenflüge sollte man ausnutzen, solange man die Zeit dafür hat … und gottlob hatte ich – neben vielem Unge­mach mit den Ämtern und anhaltender Arbeitslosigkeit – diesen Monat lang exakt dies: Zeit zur Kreativität. Und das habe ich umfassend genutzt. Im vergangenen Monat erzählte ich von der überraschenden Entdeckung der […]

Liebe Freunde des OSM, vor sechs Wochen beschäftigte ich mich im Rahmen dieser Ru­brik mit dem kreativen Ergebnis der autonomen OSM-Werke für das zweite Quartal des Jahres 2020. Heute wird nahtlos ange­schlossen, und Fokus sind diesmal die Monate Juli, August und September. Ihr wisst aus jahrelanger Berichterstattung, dass das meist sehr heiße Monate sind, was […]

Blogartikel 541: OSM-Band 2200

Dezember 16th, 2023

Liebe Freunde des OSM, am 16. Mai 2023 – für mich war das buchstäblich gestern, da ich diesen Blog aus nachvollziehbaren Gründen am 17. Mai schreibe, auch wenn ihr ihn erst im Dezember 2023 lesen wer­det – war ein unglaublicher Tag für mich. Der Titel verrät es be­reits: Ich beendete die Schreibarbeit am OSM-Band 2200 […]

Liebe Freunde des OSM, in Corona-Zeiten eine Vollzeitstelle in einem schon begonnenen Projekt anzutreten, stellt wohl jedermann vor verschärfte Her­ausforderungen. Ist man dann noch, wie ich, zusätzlich kreativ tätig und auf zahlreichen Feldern auch ehrenamtlich unterwegs, kommt man rasch ins Schwimmen und Jonglieren. Dass dabei manche Dinge unter die Räder kommen, ist irgendwie nachvoll­ziehbar, und […]

Liebe Freunde des OSM, also, der Monat Februar stand im Zeichen von mehreren akuten Baustellen, und ich kann nicht wirklich sagen, dass sie alle zu meiner vollen Zufriedenheit (oder der der externen Leute, die es betraf) bewirtschaftet wurden. An der Finanzamt-Baustelle bin ich etwa immer noch dran. Bei der KreativRegion zeigt sich Licht am Ende […]

Liebe Freunde des OSM, moderne Technik ist was Schönes, wenn sie funktioniert … ich erlebe es immer wieder, speziell in Vortragssituationen, dass es da zu schweißtreibenden Pannen kommen kann, wenn die Seg­nungen der Technik versagen. Jüngst etwa wohnte ich einer Ver­anstaltung der IHK Braunschweig bei, und da muckte der Lap­top der Vortragenden und ließ sich […]

Liebe Freunde des OSM, heute starten wir also, wie vor neun Wochen versprochen, ins Berichtsjahr 2020 und betrachten mal unter dem Fokus der „Annalen“-Geschichten, was ich im ersten Quartal des genann­ten Jahres zustande gebracht habe. Auf den ersten Blick sieht die Kreativausbeute gut aus: 27, 33 und 33 Werke in diesen drei Monaten von Januar […]

Liebe Freunde des OSM, da sind wir also angelangt im frischen neuen Jahr 2023. Wir schreiben den 1. Januar 2023, und ich muss mich – wie ihr alle wohl auch – erst mal an die neue Jahreszahl gewöhnen. Drau­ßen krachen auch morgens um 1 Uhr immer noch wild die Sil­vesterknaller, sodass ich die Zeit, in […]